Umsetzung neuer Gesetze
in der bAV

HR-Seminare 2019
Jetzt buchen

Seminar teilen

Das Jahr 2019 bringt viele neue Anforderungen
für die betriebliche Altersversorgung:
Das Betriebsrentenstärkungsgesetz entfaltet die Wirkung,
die Datenschutz-Grundverordnung erhöht die Anforderungen
und die Digitalisierung wird unumgänglich. Informieren Sie sich rechtzeitig, damit Ihr Unternehmen von diesen Veränderungen profitiert und die Chancen zur Mitarbeitergewinnung und -bindung aktiv nutzen kann.


Die HR-Seminare 2019 kommen
in Ihre Nähe und informieren zu folgenden Themen:

Betriebsrenten-
stärkungsgesetz
Alles, was Sie
wissen müssen.
Betriebliche
Altersversorgung
Nutzen Sie die
Vorteile der bAV
für Ihr Unternehmen
Datenschutz-
Grundverordnung
Setzen Sie die neuen
Anforderungen der
DSGVO um
Aufwand
reduzieren
Profitieren Sie von der
Digitalisierung der bAV

Veranstaltungsorte

Hannover
26.03.2019
Mercure Hotel Hannover City
Willy-Brandt-Allee 3
30169 Hannover
Frankfurt
27.03.2019
Dorint Hotel Frankfurt Niederrad
Hahnstraße 9
60528 Frankfurt
Köln
03.04.2019
Hotel Mondial am Dom Cologne
Kurt-Hackenberg-Platz 1
50667 Köln

Seminarprogramm

09:30 Uhr

Umfrage Rentenschätzung

  • Warum brauchen wir betriebliche Altersversorgung?
10:30 Uhr

bAV als Arbeitsaufgabe Scala 1-10

2. Die Grundlagen der betrieblichen Altersversorgung

  • Arbeitsrecht/Betriebsrentengesetz
  • Steuerrechtliche Rahmenbedingungen
  • Sozialversicherungsrechtliche Rahmenbedingungen
11:15 Uhr

Pause

11:40 Uhr

3. Wichtige Durchführungswege im Überblick (Teil 1)

  • Pensionskasse (ZVK/VBL)
  • Direktversicherung
  • Unterstützungskasse
  • Zusatzversorgungskassen
12:30 Uhr

Gemeinsames Mittagessen

13:30 Uhr

3. Wichtige Durchführungswege im Überblick (Teil 2)

14:15 Uhr

4. Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) Umsetzung in der Praxis

  • Die Neuerungen im Überblick
  • Die praktische Umsetzung in Abhängigkeit der konkreten Trägerschaft und tarifvertraglichen Bedingungen (öffentliche Träger, Caritas, Diakonie, private Trägerschaft und verschiedene freigemeinnützige Trägerschaften)
14:40 Uhr

Pause

15:00 Uhr

Abfrage zur KlinikRente

5. Optimierung der Entgeltumwandlung

  • Die Wahl des richtigen Durchführungsweges
  • Optimierung durch die richtige Mischung
  • bAV als Element zur Mitarbeitergewinnung/-bindung
15:30 Uhr

6. So digitalisieren Sie Ihren bAV-Prozess, reduzieren den Aufwand und setzen gleichzeitig die neuen Anforderungen der DSGVO um

  • Aktuelle Trends der Digitalisierung
  • Online-Systeme und Plattformen
  • Möglichkeiten zur Digitalisierung des Meldewesens
16:00 Uhr

Zusammenfassung des Tages

16:15 Uhr

Ende des Seminars

Ihre Ansprechpartnerin

Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Birgit Pütz
gerne zur Verfügung.

Birgit Pütz

seminare@klinikrente.de

+49 221 29 20 93-19