Gut vorbereitet in die Zukunft der betrieblichen Altersvorsorge:

Seminarreihe für
Personalabteilungen 2017

Ab 01. Januar 2018 wird das Betriebsrentenstärkungsgesetz die Rahmenbedingungen der betrieblichen Altersversorgung verändern. Unternehmen, die sich rechtzeitig dazu informieren, werden davon  profitieren. Die neuen Digitalisierungswerkzeuge machen die Administration einfach und effizient. Der Aufwand  für die Personalabteilungen wird deutlich reduziert.

Das Versorgungswerk KlinikRente kommt mit
dem Seminartag in Ihre Nähe und informiert zu diesen Themen:

Betriebsrenten-stärkungsgesetz
Alles, was Sie
wissen müssen
Betriebliche Altersvorsorge
Grundlagen
und Durchführung
Richtig
umsetzen
Nutzen Sie die Vorteile
der bAV für Ihr Unternehmen
Aufwand
reduzieren
Profitieren Sie von der Digitalisierung der bAV

Veranstaltungsorte

Köln
07.11.2017
Würzburg
08.11.2017
Hannover
09.11.2017

Seminarprogramm

9:30 Uhr

Die Grundlagen der betrieblichen Altersversorgung

Arbeitsrecht/Betriebsrentengesetz
Steuerrechtliche Rahmenbedingungen
Sozialversicherungsrechtliche Rahmenbedingungen
10:45 Uhr

Pause

11:10 Uhr

Wichtige Durchführungswege im Überblick

Pensionskasse (ZVK/VBL)
Direktversicherung
Unterstützungskasse
12:00 Uhr

Das neue Betriebsrentenstärkungsgesetz (tritt zum 01.01.2018 in Kraft)

Die neue Förderung für Geringverdiener (bis 2.200 € brutto)
Der neue Durchführungsweg/die Zielrente ohne Garantien
Der neue Freibetrag bei der Anrechnung auf die Grundsicherung
Neureglungen des § 3 Nr. 63 EStG
12:45 Uhr

Gemeinsames Mittagessen

14:00 Uhr

Optimierung der Entgeltumwandlung

Die Wahl des richtigen Durchführungsweges
Optimierung durch die richtige Mischung
bAV als Element zur Mitarbeitergewinnung/-bindung
15:00 Uhr

Pause

15:20 Uhr

So digitalisieren Sie Ihren bAV-Prozess und reduzieren den Aufwand

Online-Systeme und Plattformen
Die Digitalisierung des Meldewesens
Aktuelle Trends der Digitalisierung
16:15 Uhr

Ende des KlinikRente-Spezialseminars

Anmeldung

Melden Sie sich jetzt für das Seminar an.